Themenseminare Gewaltfreie Kommunikation

Startseite » Leistungen » Gewaltfreie Kommunikation » Themenseminare Gewaltfreie Kommunikation
Themenseminare Gewaltfreie Kommunikation2018-11-25T14:00:14+00:00

Themenseminare Gewaltfreie Kommunikation

Auf Basis unserer Interpretation der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Im Themenseminar vertiefen wir auf Basis der Grundtechniken der Gewaltfreien Kommunikation gezielt einzelne Themengebiete. Hier wünschen wir uns im Alltag vielleicht wieder eine leichtere Umgangsweise und würden uns und unsere Kompetenzen gerne gezielt in diesem Lebensbereich weiter entwickeln und entfalten.

Das Einstiegsseminar ist Grundvoraussetzung zur Teilnahme an einem Themenseminar.

Ihr Nutzen

Für die eigene Persönlichkeit

  • Empathie und Selbstempathie empfinden auch in schwierigen Situationen
  • Freiheit, da Sie jetzt nur noch Verantwortung für das was Sie sagen und tun übernehmen
  • Flexibilität im eigenen Verhalten erweitern, da die Dinge von einem anderen Blickwinkel betrachtet werden
  • Einfühlsame Beziehungen schaffen von Mensch zu Mensch
  • Sie beginnen eine noch wertschätzendere Haltung für sich und andere zu entwickeln

Als Führungskraft & Unternehmer

  • Mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern ein positives Arbeitsklima fördern
  • Über Sozialkompetenz führen
  • An Konflikten beiderseits wachsen
  • Intrinsische Motivation durch Verstehen und Beteiligung

Ein weiterer Vorteil für Sie

Durch die Arbeit an Ihren persönlichen Themen,
können Sie das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen.

Wera Keller

Leitung: Wera Keller

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Fachkraft für Frühpädagogik
  • Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (nach eigener Interpretation)
  • NLP Trainerin
  • Trainerin für Entspannungsverfahren und Reflexintegration

Inhalte des Themenseminare zur Gewaltfreien Kommunikation

Die Eltern-Kind Kommunikation: „Mein Kind will anders als ich.“

Wir selbst können uns vor Arbeit kaum retten und versuchen in der wenigen Zeit, die uns noch bleibt, unsere Kinder so zu erziehen, dass sie in der heutigen Zeit noch mithalten können. Unter Zeitdruck führt dies nicht selten zu Streitigkeiten. Und auch sonst, gibt es genügend Möglichkeiten für Konflikte.
Erreichen Sie Ihr Kind wertschätzend, um wieder in tiefe Verbindung zu kommen.

Beziehungsseminar für Paare und Singles: „Schluss mit der Beziehungsakrobatik!“

Liebe und geliebt werden. Was wünschen wir uns mehr als eine erfüllende Beziehung. Gleichzeitig ist kaum etwas anderes so schwer in Takt zu halten. Wo ist die Leichtigkeit hin, mit der alles begann? Haben wir uns so sehr in unserem Partner getäuscht? Wie könnte ein gelingendes Miteinander in der Beziehung aussehen?